Neu als Führungskraft: Führungskompetenz von Anfang an

Durch einen Karrieresprung wurden Sie vom Mitarbeiter zur Führungskraft - herzlichen Glückwunsch! Glückwunsch auch dafür, dass Sie das Thema Führungskompetenz für sich ernst nehmen!
Zu führen heißt, Verantwortung für Mitarbeiter zu übernehmen, Entscheidungen zu treffen und zentrale Entwicklungen voranzutreiben. Als Führungskraft sind Sie aber vor allem gefragt, Mitarbeiter zu fördern und zu fordern und echtes Leadership zu leben.

Im Seminar lernen Sie die wichtigsten Führungsstile und entsprechenden Führungsinstrumente kennen und klären Sie für sich, wie Sie Führungsqualitäten im Alltag beweisen können. Sie gewinnen Sicherheit  für den Umgang mit Ihren Mitarbeitenden und wissen wie Sie klar und motivierend Mitarbeitergespräche führen.

  • Aufgaben einer Führungskraft: Welche Erwartungen hat das Unternehmen, haben die Mitarbeiter, habe ich an mich?
  • Transformationale Führung?! Transaktionale Führung? Situatives Führen?! Welche Führungsstile und Führungsinstrumente gibt es?
    Was eignet sich für meine Mitarbeiterführung?
  • Mitarbeitergespräche führen
  • Zielvereinbarungen, Delegation, Feedback und Beurteilung
  • (Extrinsische) Motivation von Mitarbeitern - geht das überhaupt?
  • Teamprozesse erkennen und steuern
Nachwuchsführungskräfte und neu eingesetzte Führungskräfte
► Sie reflektieren Ihre neue Rolle und entwickeln mehr Sicherheit und Klarheit
► Sie erwerben einen umfangreichen Werkzeugkoffer und bilden Ihren individuellen Führungsstil aus
► Sie können schwierige Situationen zielorientiert und konsequent steuern
Das Training lebt von Ihren Fragestellungen und Fallbeispielen, zu denen Sie anhand von Einzel- und Gruppenarbeiten, kurzen kommunikationspsychologischen Inputs und Interaktionsübungen individuelle Handlungsoptionen erarbeiten.

Bei einer geringeren Teilnehmeranzahl kann das Seminar noch individueller und zeitintensiver an Ihre Fragestellungen und Wünsche ausgerichtet werden. Lernerfolge lassen sich bei gleichbleibenden Seminarinhalten in kürzerer Zeit entwickeln, so dass wir uns vorbehalten, die angegebenen Seminarzeiten bei Bedarf entsprechend zu verkürzen.
Verlässliche SeminardurchführungVerlässliche Seminardurchführung
ReferentIn
Hanne Philipp
oder
Astrid Angloher
Termin
06./07.02.2018
Dauer
2-tägig, 
1. Tag: 10-18h 
2. Tag:   9-17h
Veranstaltungsort
Regensburg
Seminargröße
max. 6 Teilnehmer
Kosten
980,00€ inkl. 
Tagungspauschale
zzgl. gesetzl. MwSt.
direkt zur Anmeldung unverbindliche Anfragen