Erfolgreiches Konfliktmanagement für Führungskräfte

Konflikte gehören zum Tagesgeschäft zwischen Kollegen, mit Mitarbeitern, oder mit Geschäftspartnern. Viele lassen sich durch gesunden Menschenverstand und sachliche Gespräche lösen, aber es gibt auch solche Konflikte, die etwas hartnäckiger sind, die Arbeitsatmosphäre stören oder Ihre Ergebnisse zu verschlechtern drohen. Hier lohnt es sich, aktiv zu werden und zu echten, nachhaltigen Lösungen zu kommen.

In dem Seminar "Erfolgreiches Konfliktmanagement für Führungskräfte" lernen Sie praktisch anwendbare Konfliktmanagement-Methoden für den Umgang mit Konflikten kennen, mit denen Sie Ihre Lösungsstrategien wirksam umsetzen können. Erfahren Sie, wie Sie „psycho-logisch“ vorgehen können, um alle Beteiligten einzubinden und Ihre Mitarbeitenden darin stärken, ihre Konflikte eigenverantwortlich zu lösen.

  • Konfliktdiagnose und –analyse
  • Konfliktprävention: ein Frühwarnsystem
  • Konfliktmanagement Methodenkoffer
  • Der Blick hinter die Kulissen des Gegenübers
  • Interventions- und Lösungsstrategien
  • Gelassener, souveräner Umgang mit schwierigen Situationen: emotionales Management
  • Psychologie der Gesprächsführung
Führungskräfte, Projektverantwortliche, Entscheidungsträger/-innen
►Sie erkennen Konflikte rechtzeitig und wissen sie einzuschätzen
►Sie wählen gezielt die effizienteste Lösungsstrategie
►Sie schaffen Lösungen, die Sie weiterbringen
Das Training ist stark praxis- und verhaltensorientiert. Nach einer kurzen theoretischen Einführung wechseln sich Gruppen- mit Gesprächsübungen ab, die sich an Ihren konkreten Konfliktsituationen orientieren. Durch den Einsatz von Feedback-Methoden und Fallbesprechung erhalten sie individuelle Beratung. Weitere Inputs werden direkt ("on the spot") integriert. 
Bei Bedarf arbeiten wir mit Videoanalysen.

Bei einer geringeren Teilnehmeranzahl kann das Seminar noch individueller und zeitintensiver an Ihre Fragestellungen und Wünsche ausgerichtet werden. Lernerfolge lassen sich bei gleichbleibenden Seminarinhalten in kürzerer Zeit entwickeln, so dass wir uns vorbehalten, die angegebenen Seminarzeiten bei Bedarf entsprechend zu verkürzen.
Verlässliche Seminardurchführung
ReferentIn
Barbara Ries
oder
Astrid Angloher
Termin
23./24.07.2018
Dauer
2-tägig, 
1. Tag: 10-18h 
2. Tag:   9-17h
Veranstaltungsort
Regensburg
Seminargröße
max. 6 Teilnehmer
Kosten
980,00€ inkl. 
Tagungspauschale
zzgl. gesetzl. MwSt.
direkt zur Anmeldung unverbindliche Anfragen