Gesundes Führen, Resilienz fördern - bei sich und Mitarbeitern

Gesund führen, gesund in Führung

Resilienz fördern, Führungskräfte und Gesundheit

Arbeit fordert uns heraus, sie stiftet Sinn und wirkt stabilisierend auf die Psyche. Wir müssen aber das richtige Maß finden, damit der Druck, die Anforderungen, das Tempo oder auch ermüdende Routinen nicht die Gesundheit belasten. Oft sind gerade Menschen gefährdet, die ihren Beruf mit viel Leidenschaft ausüben. Als Führungskraft begegnen Sie oft hohen Anforderungen.

So sollten insbesondere Führungskräfte ihre Gesundheit nicht vernachlässigen. Nur wer auch psychisch fit und gesund ist, kann seine Stärken ins Unternehmen einbringen und auf Dauer im Job gute Ergebnisse erzielen.

Führungskräfte haben eine Schlüsselrolle, wenn es darum geht, ein gutes Arbeitsklima zu schaffen, das Leistung und Motivation bis zum Renteneintritt erhält und fördert.

Die Fähigkeit, mit Belastungen gut umzugehen, die sogenannte "Resilienz" ist uns teilweise angeboren, v.a. aber lässt sie sich in hohem Maße und in jedem Alter ausbauen und trainieren.

Das Seminar gibt Ihnen eine Vielzahl an praktischen Hilfestellungen an die Hand, wie Sie positiven Einfluss auf die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter nehmen können und unterstützt Sie dabei, Ihre persönliche Belastungssituation zu reflektieren und Ihre Resilienz zu stärken - damit Sie einen positiven Umgang mit Stress vorleben können.

  • Sie erkennen mögliche Stresstreiber frühzeitig und können diese bewusst reduzieren - für Sie selbst, für Ihr Team
  • Sie verfügen über konkrete Ansätze, um Ihre individuelle Resilienz stetig aufzubauen und aufrechtzuerhalten.
  • Sie fühlen sich auch unter hoher Belastung wohl und haben den Fokus auf das Machbare.
  • Welche Zusammenhänge gibt es zwischen Führung und Mitarbeitergesundheit?
  • Mitarbeitergesundheit ist Chefsache!? Möglichkeiten und Grenzen für die Führungskraft
  • 10 Strategien für gesundheitsförderndes Führen
  • Typische Stresstreiber erkennen und gezielt reduzieren
  • Gesund belastbar mit dem Bambus-Prinzip: Wie Sie Ihre Resilienz stärken
  • Wie erkenne ich Warnsignale für Überlastung (bis hin zu Burnout) bei Mitarbeitern?
  • (K) ein heikles Thema - Wie spreche ich Überlastungsanzeichen bei Mitarbeitern an?

Das Training lebt von Ihren Fragestellungen und Fallbeispielen, zu denen Sie anhand von Einzel- und Gruppenarbeiten, kurzen kommunikationspsychologischen Inputs und Interaktionsübungen individuelle Handlungsoptionen erarbeiten.

Für alle, denen gesundes Führen ein Anliegen ist.

Sie haben Fragen zu diesem Seminar? Wir beraten Sie gerne und umgehend.

Kontaktieren Sie uns gerne telefonisch unter 0941 - 463 716 0, schreiben Sie uns eine Email oder nutzen Sie das Kontaktformular!