Das Management überzeugen

Punkten bei Entscheidern

Navigation von Entscheidungsprozessen, Innovation und Veränderungen begleiten

Wir alle erleben derzeit tiefgreifende Veränderungen in der Art und Weise, wie Unternehmen organisiert und Mitarbeiter geführt werden: Sprunghafte Innovation, verkürzte Produkt- und sogar Marktlebenszyklen, Disruption, sind nur einige der derzeit gängigen Schlagwörter.

V.U.C.A. beschreibt dabei als Akronym für Volatility, Uncertainty, Complexity, Ambiguity (Volatilität, Unsicherheit, Komplexität, Ambiguität) die geänderten Rahmenbedingungen sehr treffsicher, aber auch noch abstrakt. Die Phänomene sind uns allen bekannt, weniger selbsterklärend ist, wie wir diesen Phänomenen im Management begegnen.

Entscheidungsprozesse müssen z.B. durch zunehmende Komplexität, Interpretationslast und Unsicherheit auf eine breitere Basis gestellt werden – bei gleichzeitig hohem Wettbewerbsdruck, der Effizienz und beschleunigte Prozesse fordert. Um Innovation oder sinnvolle Veränderungen anzustoßen braucht es mehr als hohe fachliche Expertise und Führungsstärke: Hier ist Präzision und Souveränität auch in unsicheren Zeiten gefragt, kombiniert mit Empathie und Menschenkenntnis, strategischer Nutzenargumentation und „ansteckendem“ Engagement.

Entscheidungen auf dieser strategischen Ebene müssen spezifisch aufbereitet, auf den Punkt gebracht und dabei wasserdicht argumentiert sein. Und auch das kann überhaupt erst dann zum Tragen kommen, wenn sich das Thema auf der Agenda durchsetzt und nicht anderen akuten Themen ad hoc zum Opfer fällt. Schade um Ihre guten Ideen und den zeitlichen Invest!

Erfahren Sie in diesem Excellence Programme, wie Sie Ihre Ideen und Vorhaben smart und durchsetzungsstark vermarkten können. Unterziehen Sie Ihr Konzept einem Stress-Test. Punkten Sie mit kernigen Aussagen, der Verankerung in den Unternehmensstrategien und widerspruchsfreien Argumenten, und erzeugen Sie noch mehr positive Resonanz in Ihrem Umfeld.

  • Sie wissen, wie Sie sich effizient und wirksam auf Beratungs- und Entscheidungstermine vorbereiten
  • Sie können den Nutzen Ihrer Vorhaben für verschiedenste Blickwinkel aufbereiten und darstellen
  • Sie argumentieren souverän auch in unsicheren Zeiten

    ·         

  • Aktuelle Herausforderungen kennen: Souveräner Umgang mit erzwungener Ergebnisoffenheit in komplexen, sich schnell verändernden Umfeldern
  • Kardinalfehler im Überzeugungsprozess
  • Die richtige Flughöhe wählen: Nutzenargumentation für Entscheider
  • 360° Erkundung: Kraftfeld-Analyse und Stakeholder Management: wie können Sie Ihr Vorhaben in die vorhandene Landschaft einbetten?
  • Mit Methode zur Menschen-Kenntnis: das Gegenüber einschätzen und gewinnen
  • Situations- und personenorientiertes Einflussnehmen: 10 grundlegende Strategien - und die Fallen eigener Kommunikationspräferenzen
  • Präzise und schwungvoll auf den Punkt gebracht: Aufmerksamkeitserzeugende Kernbotschaften und Elevator Pitches
  • Alle relevanten Akteure mit ins Boot holen: wasserdichte Nutzenargumentation
  • Einwände smart entkräften: Einwandbehandlung mit guter Vorbereitung
  • Der Charisma Zuschlag: Statements verteidigen am runden Tisch

Sie erleben einen stimmigen Methoden-Mix aus gezielten Inputs, Fallarbeit, Simulation, Feedback und Reflexion. Das Seminar hat Workshop-Charakter, in dem sie ihre aktuellen Vorhaben bearbeiten können, wenn Sie möchten. Dabei achten wir auf den für Sie gewünschten Grad an Anonymisierung (geschützte Einzelarbeit). Die Vorbereitungsaufgabe gibt Ihnen die Möglichkeit, sich gezielt auf Ihre gewünschten Ergebnisse auszurichten und einen tatsächlichen Veränderungseffekt zu spüren.

Das Seminar ist ideal für alle, die präzise, beschleunigte Aneignung von Methoden und Fähigkeiten zu schätzen wissen (accelerated learning). Der Lernprozess beginnt bereits im Vorfeld mit ersten „Fingerübungen“.

Für alle mit Aufgabengebieten, welche viel Überzeugung auf Augenhöhe voraussetzen.

Gerne stimmen wir das Konzept auf Ihren Teilnehmerkreis ab, z.B.:

  • angehende und erfahrene Führungskräfte
  • Projektleitende
  • stark fordernd - raus aus der Komfortzone oder
  • behutsam neue Handlungsoptionen ausprobieren können
  • spezifische Kommunikationssituationen passend zu den aktuellen Herausforderungen in Ihrem Unternehmen

2-3 Tage Training mit max. 10 Teilnehmern

Dieses Seminar zu Punkten bei Entscheidern finden Sie auch in unserem Offenen Seminarprogramm.

Sie haben Fragen zu diesem Seminar? Wir beraten Sie gerne und umgehend.

Kontaktieren Sie uns gerne telefonisch unter 0941 - 463 716 0, schreiben Sie uns eine Email oder nutzen Sie das Kontaktformular!