Kundenstimmen

Willkommen auf unserem Kundenstimmen-Portal. Hier erfahren Sie, was unsere Kunden / Kundinnen und Teilnehmer/-innen bei uns erlebt haben - im O-Ton.

Gerne hätten wir auch Ihr Feedback! Das geht schnell und einfach: eintragen und auch andere von Ihrer Sichtweise profitieren lassen. Herzlichen Dank dafür!

Das sagen unsere Kunden:

Wir waren zu zweit Teilnehmer im Seminar „Storytelling mit Methode“ bei Astrid Angloher. Uns erwartete eine kleine aber feine Gruppe, mit der im Rahmen des Seminars die Möglichkeit zum offenem, respektvollen Austausch gegeben war. Wir haben viel wertvollen Input zum Thema Storytelling erhalten und die wirksamsten Methoden kennengelernt, um Storytelling in die eigene Unternehmenskommunikation einzubinden. Das erlernte Wissen wurde jeweils in kurzen Teamarbeiten gefestigt, was sich auch sehr angenehm gestaltete. Wir können uns vorstellen, jederzeit wieder ein Carpe verba!-Seminar zu besuchen und können das Seminar nur weiterempfehlen!

Anja Melchior  - Leiterin PR & Kommunikation
Speed4Trade GmbH

Das Seminar "Pyramide statt Eiertanz Kommunikation auf den Punkt gebracht" war ein voller Erfolg. Es hat mich sehr erstaunt, wie man mit verhältnismäßig wenig Aufwand eine große Wirkung bei Vorträgen, E-mails und vor allem PPT erzielen kann. Selbst anfängliche Skepsis wurde überwunden und in gegenteilige Begeisterung umgewandelt. Die Seminarleiterin Frau Bohn hat es immer wieder verstanden, alle Mitglieder des Seminars mit einzubeziehen und jedem den pyramidalen Ansatz zu vermitteln und zu überzeugen. Es war eine ausgezeichnete Erfahrung, welche man jedem empfehlen und ans Herz legen kann.

Hendrik Roth  - Student
Julius Maximilians Universität Würzburg

Aufgeteilt in 2 Gruppen hat mein Team am Seminar "Interkulturelle Kompetenz" teilgenommen. Das Feedback war in beiden Gruppen durchwegs positiv und hatte einige Aha-Erlebnisse beschert. Trotz anfänglicher Skepsis im Team und die Herausforderung einer inhomogenen Gruppe war das Seminar ein voller Erfolg.

Birgit Papkalla  - Director Color Center
Schwan-STABILO Cosmetics GmbH & Co.KG

Das Seminar "Change Management für Führungskräfte und Projektleiter" war selbst für mich als langjährige Führungskraft ein äußerst wertvoller Baustein für meine Tätigkeit. Das Seminar war sehr praxisnah, intensiv und individuell auf die Teilnehmer abgestimmt. Carpe verba! hat genau das geboten, was ich gesucht habe. Note 1 mit Stern!

Johann Urban  - Bereichsdirektor Mediale Unterstützung
Sparkasse im Landkreis Cham

Nachdem ich die letzten Jahre die eine oder andere interne Fortbildung über mich ergehen lassen durfte, war das Seminar "Persönliche Wirkung und erfolgreiche Einflussnahme" eine wirklich wohltuende und lehrreiche Abwechslung. Die beiden Seminarleiterinnen haben es verstanden, Inhalte und Methoden in den Vordergrund zu stellen und nicht sich selbst (wie schon häufig bei anderen Trainern erlebt). Sie haben es geschafft, eine Arbeitsatmosphäre zu kreieren, die harmonisch, freundlich und - basierend auf der absoluten Fachexpertise- effektiv war. Ich empfehle, Carpe verba! verstärkt in unser Seminarprogramm aufzunehmen!

Axel Weber  - Vendor Manager
Deutsche Leasing International GmbH

Das Seminar "Resilienz - Das eigene Potential stärken" war Dank vieler Beispiele und praktischen Übungen interessant und abwechslungsreich gestaltet. Es hat mir geholfen neue Erkenntnisse zu gewinnen. ich würde das Seminar jederzeit wieder besuchen und kann es nur weiterempfehle. DANKE an die Trainerin Ariane Füchtner!

Birgit Grubert  - Sachbearbeiterin
GEMA

Guten Tag Frau Ries, als „nicht wichtige“ aber „dringende“ C-Aufgabe habe ich mir für heute vorgenommen, kurz ein Feedback zu Ihrer Schulung zum „Zeit-und Selbstmanagement" im September 2016 zu geben. Stichpunktartig eine kurze Zusammenfassung vom Erlebten: Thematik super aufbereitet, sehr informativ, viele Tipps, aufgelockerte und für mich sehr angenehme Atmosphäre, Freude dabei sein zu dürfen, lustig, ermutigend, fühlte mich wohl und ernst genommen. Kurz um – großen Dank für zwei tolle Seminartage !!!

Maik Wilhelm  - Bereich Abrechnungen
E.ON Energie Kundenservice GmbH

Vielen Dank Frau Philipp für zwei tolle Tage beim Seminar "Zeit- und Selbstmanagement", bei denen ich viele neue Erkenntnisse entdecken konnte. Aus den verschiedenen Modellen und Maßnahmemöglichkeiten kann nun jeder Einzelne seine eigenen Methoden umsetzen. Frau Philipp hat dem Seminar eine entspannte Atmosphäre gegeben. Für mich selber waren es zwei lehrreiche Tage, und ich hoffe ich kann aufgrund einer Menge Inputs viele Tipps umsetzen.

Marion Vogt  - Interner Service
Main-PostLogistik GmbH Würzburg

Die Seminare „Pyramidal denken und strukturieren - auf den Punkt gebracht“ und „Pyramidales Denken: empfängerorientiert visualisieren“ haben mir geholfen, meine Kommunikation auf die Bedürfnisses des Empfängers auszurichten. Ich weiß nun, wie ich Inhalte empfängerorientiert strukturiere und anschließend klar und verständlich visualisiere. Vielen Dank an Johannes Kochs, der die Gruppe sehr gut geleitet hat und auf jeden individuell eingegangen ist.

Thomas Siegers  - Global Learning
E.ON SE

Sehr vielseitig, sehr persönlich, auf eigene Problemstellung eingehend.

Teilnehmer beim offenen Seminar "Persönliche Wirkung und erfolgreiche Einflussnahme"  - ohne Angaben

Vielen Dank Frau Angloher für zwei sehr angenehme Tage. Der Teambuilding Workshop war eine sehr tolle Erfahrung und hat unser noch junges Team für die anstehenden Herausforderungen sehr gestärkt. Das Seminar war durchweg interessant und abwechslungsreich gestaltet und an keiner Stelle langweilig. Vielen Dank dafür und auf ein baldiges Wiedersehen.

David Treese  - Supply Chain Management
DEHN + Söhne GmbH & Co. KG

Durch das Seminar "Pyramidales Denken und Strukturieren" konnte ich meine Herangehensweise an Präsentationen oder auch zur generellen Vermittlung von Inhalten grundlegend ändern und somit strukturierter und produktiver, die an mich gestellten Aufgaben lösen.

Martin Westermeier  - Business Controller
Continental AG

Interkulturelle Kompetenz (In-house Seminar): Hervorragendes Seminar - anhand von Kulturstandards können Situationen richtig eingeschätzt und im Umgang mit Personen anderer Kulturkreise folgerichtig agiert und reagiert werden. Das Seminar lebt vom Erfahrungsschatz der Trainerin Frau Angloher und der Kursteilnehmer. Die Beispiele und Übungen sind praxisnah und bleiben sicher lange in Erinnerung. Vielen Dank an Frau Angloher & Team

Christian Sprogar  - Director R&D Formula BASIC
Schwan-STABILO Cosmetics GmbH & Co. KG

Die 2 Tage "Wirkungsvolle Einflussnahme" waren voller neuer Erkenntnisse und gewinnbringender Erfahrungen. An vielen Beispielen und praktischen Übungen konnten wir uns ausprobieren und dadurch unser, aber auch das Verhalten anderer Menschen näher kennenlernen. Der Trainer ist intensiv auf die Gruppe eingegangen und hat uns sehr viel eigenen Raum gegeben. Es war ein tolles Seminar und ich würde nicht zögern, wieder eines zu besuchen!

Felicitas Eckert  - Studentin
Studienstiftung des Deutschen Volkes

Ich bewerte die vertrauensvolle und professionelle Zusammenarbeit als sehr positiv und kann Sie nur weiterempfehlen. Carpe verba! hat sehr schnell die Kernpunkte erkannt und eigenständige Wege zu einer tragfähigen und sehr guten Lösung erarbeitet.

Christian Steidle  - IT - Professional Services
N.N.

Ganzheitlicher Ansatz der überzeugt! Ob Business Knigge, Zeit- und Selbstmanagement oder gekonnt präsentieren und moderieren – die Seminare zeichnen sich aus durch Frau Philipps persönliche Note, die sich aus fachlicher Kompetenz, Erfahrung und situationsbezogener Intuition zusammensetzt. Keine ausschließliche Informationsvermittlung sondern generische Konzepte erwarten den Teilnehmer. Aus dem angebotenen Portfolio von Methoden, Instrumenten und einzelnen Maßnahmenmöglichkeiten kann jeder entscheiden, was für die eigene Persönlichkeit passt und für spezifische Situationen taugt. Wer Kommunikation auf Augenhöhe bevorzugt, findet sich hier in besten Händen.

Ninja Etienne  - Trainee Produktmanagement Digital
WÜma - Würzburger Medienakademie

Die Atmosphäre der Seminare ist sehr angenehm und es entfaltet sich leicht eine positive Gruppendynamik. Frau Philipp geht intensiv auf die Teilnehmer und deren Präferenzen ein und legt danach Ihre Schwerpunkte. Danke für zwei sehr erfolgreiche Tage mit einer Menge neuer Informationen, Tipps und Tricks!

Stefanie Pöltl  - Trainee - Produktmanagement digital
Würzburger Medienakademie

Ein Seminar in sehr freundlicher und lockerer Atmosphäre. Lösungen wurden anhand eigener Praxisfälle erarbeitet und somit der Transfer der erworbenen Kompetenzen zur Alltagssituation erleichtert. Vielen Dank Frau Philipp!

Tommaso Pascale  - Projektmanager
BLG AutoTerminal Kelheim GmbH & Co. KG

Wir nehmen aus dem Teamtag sehr viel Rückenwind mit.

Sonja Bedington  - Leitung IO
Technische Hochschule Ingolstadt

Das Seminar fand in einer sehr entspannten Atmosphäre statt. Frau Angloher hat einen angenehmen Rahmen geschaffen und die richtigen Impulse gegeben, um zu Lösungen zu kommen. Es war ein erfolgreicher Tag mit einer Menge Input und Denkanstößen, die wir weiterverfolgen werden. Danke!

Juan Barbero  - International Office, Betreuer Outgoing
Technische Hochschule Ingolstadt